Internet

Was ist ein "TiddlyWiki"?

"TiddlyWiki" ist eine sehr interessante Entdeckung, die ich in den letzten Wochen gemacht habe. Ein Tool um Notizen zu machen nutzt ja inzwischen fast jeder, sei es Evernote, Tomboy usw. Mich haben dabei insbesondere Wikis interessiert. Es gibt da durchaus eine ein paar Nischenprodukte die versuchen ein persönliches Wiki bereitzustellen: also ein Wiki, welches eher privat als online ist und dennoch aber mit CamelCase arbeitet, Seiten quasi On-the-Fly aufgrund von Schlagworten erstellt und wilde, chaotische Links zwischen allerlei Unterseiten unterstützt. Ein sehr innovatives und originelles Stück Software ist da "TiddlyWiki", dessen Bekanntheit ich hiermit erhöhen möchte.

Twitter: Gedanken über die Kürze

Seit wenigen Tagen bin ich nun auch Mitglied der zwitschernden Community. Ich habe so lange gewartet, weil ich nicht ganz verstehe, warum plötzlich Twitter so populär ist. Warum soll ich noch einem Nachrichtendienst Aufmerksamkeit schenken, neben ICQ, Skype, E-Mail? Warum ist es schick, sich selbst beim Bloggen auf 140 Zeichen zu beschränken? Man könnte doch so viel schreiben... (bei Twitter wäre hier schon lange Ende!) Es erscheint mir, als hätte die SMS ihren Einzug ins Internet gefunden. Twitter und SMS liegen auch nicht weit auseinander: Bei der Anmeldung zu Twitter wird man nach seiner Handy-Nummer gefragt, um Tweets per SMS absenden zu können.

Subscribe to Internet